Dienstag, 01 Juli 2014 00:00

Tip des Tages 01.07.2014

geschrieben von 
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Gerade auf Turnieren fällt mir auf das viele Hundeführer an den Kontanktzonen viel zu viel Fokus auf das Kommando für das in die Zone gehen legen bzw. legen müssen. Ein gut und konsequent ausgebildeter Hund hat an der Zone garkeine andere Idee als seine 2on2off-Position einzunehmen, so das man eigentlich dafür garkein Kommando braucht. Da dafür aber viele, das unbedingt notwendige Auflöse-Kommando vergessen, sollte man sich selber immer mal überprüfen und sich klar machen das es an den kontaktzonen nur ein Kommando gibt das wirklich wichtig ist. 

Gelesen 7060 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten